GedankenBilder Edith Tries

Maria:
Ein fröhliches Bild zum schmunzeln, ein
...mehr

Helga F.:
Liebe Edith,na da war ja einiges los bei dir,
...mehr

Zitante Christa:
Das tut mir leid, Edith, daß das Leben
...mehr

Maria:
Südtirol ist schön! Tolles Foto der
...mehr

Agnes:
Das gefällt mir, ein schönes Bild.D
...mehr

Helga F.:
Hallo liebe Edith, alles ok bei dir? Ja der F
...mehr

Maria:
Lichtblicke können wir wohl alle gut geb
...mehr

Helga F.:
Liebe Edith, leise klingen die besonders sch&
...mehr

Maria:
Endlich gibt es hier wieder was Neues, Und da
...mehr

Agnes:
Liebe Edith,ich hoffe sehr, dass Du bald wied
...mehr

RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3

Einträge ges.: 365
ø pro Tag: 0,1
Kommentare: 1719
ø pro Eintrag: 4,7
Online seit dem: 21.08.2010
in Tagen: 4174

Ausgewählter Beitrag

Weihnachten - jeden Tag


Einschneidende Begebenheiten in den letzten Monaten, Wochen und Tagen bei uns selbst, in der Familie, im Freundeskreis und auf der Straße, haben mich sehr nachdenklich gemacht.

Ich habe mich gefragt, ob wir nicht selber dafür sorgen können, dass jeden Tag ein bisschen "Weihnachten" ist?!
Es sind oft nur Kleinigkeiten, die wohltuend und hilfreich sein können.

Manchmal reicht ein "offenes Ohr", um jemanden zu entlasten, seine Sorgen zu teilen.
Manchmal ist es möglich, jemanden durch tatkräftige Hilfe zu unterstützen.
Manchmal tut es gut, das Herz weit zu machen, um körperlich oder seelisch Verletzten Zuwendung und  - wenn möglich - auch Liebe zu schenken.

Oft brauchen diese Dinge Zeit - mal mehr, mal weniger.
Es ist diese geschenkte Zeit, die den Menschen um uns herum zeigt: Du bist es mir wert!

Ich schenke dir Zeit ...


In diesem Sinne wünsche ich Euch allen ein frohes Weihnachtsfest in diesen noch immer schwierigen Zeiten
- und beste Gesundheit jetzt und für das nächste Jahr.












Aus persönlichen Gründen fehlen mir momentan leider die Möglichkeiten,
ein neues Bild / Gedankenbild herzustellen.
Dieses GedankenBild ist daher aus meinem Archiv.


Nickname 23.12.2021, 18.40

Kommentare hinzufügen


Kein Kommentar zu diesem Beitrag vorhanden