GedankenBilder Edith Tries

Anette:
Wunderschön ...besonders die Kornblumen
...mehr

Helga F.:
Hallo liebe Edith,ich bin von Deinen Fotos to
...mehr

Zitante Christa:
Der "Tunnel" erinnert mich an den Hermannshof
...mehr

Zitante Christa:
Der "Tunnel" erinnert mich an den Hermannshof
...mehr

Zitante Christa:
Soo ein Mist, habe gerade einen langen Kommen
...mehr

Helga F.:
Liebe Edith,deine Bärenrettung ist super
...mehr

Maria:
Schöne Fotos sind das, gefällt mir
...mehr

Angelika:
Liebe Edith. Das sind wieder schöne Bild
...mehr

Agnes:
Ein schönes Kalenderblatt.Der dazugeh&ou
...mehr

Zitante Christa:
Das ist ein wunderbares Gedankenbild zum Begi
...mehr

RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3

Einträge ges.: 357
ø pro Tag: 0,1
Kommentare: 1706
ø pro Eintrag: 4,8
Online seit dem: 21.08.2010
in Tagen: 3637

Ausgewählter Beitrag

Landesgartenschau 2020 Kamp-Lintfort, NRW / Teil 2



Und da ist er schon, der 2. Teil meines Landesgartenschau-Berichtes.
Es geht direkt weiter mit einer Foto-Auswahl.

In einem Bereich des Geländes haben Floristen m/w ihr Können gezeigt.

Da derzeit das Beethoven-Jahr ist (geb. wurde er vor 250 Jahren),
wurde auch er dargestellt:







Ein weiteres Arrangement - mit Durchblick:






Die freistehenden Allium Giganteum waren zum größten Teil leider schon ganz oder
teilweise verblüht. Hier ein noch einigermaßen ansehnliches Exemplar:






Dieses Tipi besteht aus ganz vielen gehäkelten Quadraten und Rechtecken,
ein handwerkliches Kunstobjekt:






Innen kann man sich gemütlich auf den Boden legen und die Farbenpracht
von unten bestaunen. Das leuchtet - je nach Lichtverhältnissen - wunderschön:






Und zum Schluss noch einmal Natur.
Von solchen "wilden" Fleckchen gab es ganz viele:






Wir werden die Laga noch einmal im Spätsommer besuchen. Dann wollen wir auch das 2. Gebiet ansehen,
das ist das Kloster Kamp mit seinem Park und den Terrassengärten.
Diesen Bereich kennen wir schon von außerhalb der Landesgartenschau, von daher haben wir
das beim ersten Besuch ausgespart. Aber: aufgeschoben ist nicht aufgehoben.
Da meines Wissens zwischen beiden Bereichen ein Shuttle-Verkehr angeboten wird,
werden wir diesen dann ausprobieren.
Ich hoffe zum September / Oktober hin auf Dahlien und Astern.
Wenn es coronabedingt möglich ist, möchte ich dann gerne auch mal den Förderturm ersteigen 
und den Ausblick über das Laga-zechengelände genießen

Die Laga geht übrigens noch bis Oktober. Allerdings steht nirgendwo, ob bis
Angang, Mitte oder Ende Oktober.


Eine gute Woche wünsche ich allen!


Nickname 02.08.2020, 16.52

Kommentare hinzufügen


Kein Kommentar zu diesem Beitrag vorhanden