GedankenBilder Edith Tries

Zitante Christa:
Dieser Hauch von Frühling hat dazu geführt, d
...mehr

Klaus Wehmeier:
Moin! Sehr interessant und spannend , sich hi
...mehr

Agnes:
Die sind ja sowas von süß Edith.Da kann ich E
...mehr

Anouk:
Das ist ja toll. In unserem Garten war neulic
...mehr

Agnes:
Ich finde die Fotos durchaus beeindruckend un
...mehr

Sandra:
Hallo liebe Edith,meine Oma wünsch sich schon
...mehr

Maria:
Unter so schwierigen Bedingungen sind die Fot
...mehr

Maria:
Die Karten geben wohl Einblick inviele Schick
...mehr

Agnes:
Liebe Edith,ich wünsche Dir alles Gute für da
...mehr

Agnes:
So viele Postkarten, das sieht toll aus.Und a
...mehr

RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3

Einträge ges.: 341
ø pro Tag: 0,1
Kommentare: 1682
ø pro Eintrag: 4,9
Online seit dem: 21.08.2010
in Tagen: 3163

Ausgewählter Beitrag

Durchblick




Schon bald ist uns dieser Ausblick verwehrt - wenn die Bäume austreiben und die Blätter
 die Kronen dicht werden lassen.


Wir freuen uns dann über das schöne Grün und den Kühle spendenden Schatten.


Aber auch (noch) kahle Bäume haben ihren Reiz.
Die Äste und Zweige sind viel besser zu sehen als bei belaubten Bäumen
 und bieten uns oftmals bizarre Anblicke.







 





Der freie Durchblick in den Himmel vermittelt ein Gefühl
 von Leichtigkeit und lädt uns ein,
 die Last und Mühen des Alltags abzulegen und ein wenig zu träumen.





Nickname 26.03.2012, 20.33

Kommentare hinzufügen


Kommentare zu diesem Beitrag

5. von Gerti Kurth

wunderschöne Aufnahmen, liebe Edith, das tiefdunkle Blau und die bizarren Bäume, dazwischen blinzeln kleine weiße Wolken.
Einfach schön anzuschaun.
LG
Gerti

vom 31.03.2012, 17.31
4. von Escara (Esther)

Liebe Edit, mit Wort und Bild sprichst du mir aus dem Herzen! Ich liebe die kahlen Bäume; man sieht so die Kraft der Natur. Mein Ausblick ist wie deiner ... die Knospel werden täglich grösser und bald ist der Durchblick ein Blick ins Grüne :)
LG Esther

vom 30.03.2012, 13.45
Antwort von Nickname:



So hat jede Jahreszeit ihr Schönes und die Bäume sind ein gutes Beispiel für die Veränderungen der Natur quer durch das Jahr.

Ich schicke Dir liebe Grüße :-)


3. von Celine

Ich liebe es, in Bäumen Geschichten zu entdecken. Sie sind auch bei mirauf Fotos gebannt. Wundervoll ist es hier, ich war viel zu lange weg. Herzliche Grüße von Celine :)

vom 28.03.2012, 15.35
Antwort von Nickname:

Vielen Dank für Dein Kompliment, Celine, und liebe Grüße an Dich :-)
2. von

Ein eindringliches Blau, wie es bei uns selten zu sehen ist, dekorative Wölkchen und wirklich bizarre Äste. Eine sehr schöne Komposition, die dein Künstlerauge da entdeckt hat. Ein Bild zum Verweilen. Ich wünsche dir noch ein paar schöne Frühlingstage. lg aNette :ok:

vom 27.03.2012, 11.06
Antwort von Nickname:



Der Blick nach oben hat mich schon so manches Mal belohnt, liebe aNette - und Bäume faszinieren mich immer aufs Neue.

Dankeschön und liebe Grüße!


1. von Agnes

Da hast Du recht Edith, den Wuchs der Bäume kann man jetzt im Winter viel besser erkennen als wenn die Blätter da sind, das mag ich sehr am Winter, aber jetzt bin ich froh, wenn es draußen grünt und alles wieder schön farbenfroh wird.
Der nächste Winter kommt bestimmt .....
LG
Agnes

vom 26.03.2012, 23.59
Antwort von Nickname:



Auch jetzt im Frühling kann man noch viele Bäume sehen, die ganz kahl sind, liebe Agnes.

Wenn der Blick nach oben geht, dann sind - was das Austreiben der Knospen betrifft - große Unterschiede zu sehen.

An vielen Stellen im Wald ist solch ein Blick in den frühlingsblauen Himmel möglich :-)


Ich freue mich aber auch, wenn es jetzt allmählich grünt und blüht.

Der Frühling ist einfach wunderschön!