GedankenBilder Edith Tries

Zitante Christa:
Schöne Bilder hast Du von Deinen Fahrradtour
...mehr

Maria:
Ein fröhliches Bild zum schmunzeln, ein
...mehr

Helga F.:
Liebe Edith,na da war ja einiges los bei dir,
...mehr

Zitante Christa:
Das tut mir leid, Edith, daß das Leben
...mehr

Maria:
Südtirol ist schön! Tolles Foto der
...mehr

Agnes:
Das gefällt mir, ein schönes Bild.D
...mehr

Helga F.:
Hallo liebe Edith, alles ok bei dir? Ja der F
...mehr

Maria:
Lichtblicke können wir wohl alle gut geb
...mehr

Helga F.:
Liebe Edith, leise klingen die besonders sch&
...mehr

Maria:
Endlich gibt es hier wieder was Neues, Und da
...mehr

RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3

Einträge ges.: 367
ø pro Tag: 0,1
Kommentare: 1720
ø pro Eintrag: 4,7
Online seit dem: 21.08.2010
in Tagen: 4288

Blogeinträge (Tag-sortiert)

Tag: Frühling

Nach Weihnachten...



... ist vor Ostern


Obwohl das Wetter derzeit Kapriolen schlägt und uns Frost und Schnee(Regen)Schauer
beschert ist es mir gelungen, einige frühlingshafte Fotos zu machen.

In der letzten Woche hatten wir warmes Frühlingswetter und endlich mal wieder die Gelegenheit,
mit dem Rad oder zu Fuß draußen in der Natur zu sein -
eine Wohltat für Körper, Geist und Seele!







 


Nach einer Zeit der Fassungslosigkeit und der Lähmung habe ich für mich beschlossen,
trotz - oder gerade wegen - Putins Krieg gegen die Ukraine zu versuchen,
das Schöne zu sehen und gute Momente, die es trotz allem gibt, wahrzunehmen und
mit Dankbarkeit auch zu genießen... soweit das möglich ist.

Ich hätte es niemals für möglich gehalten, dass es auf diesem Kontinent noch einmal
zu einem Krieg kommen würde.

Umso wichtiger finde ich es zu sehen, dass wir hier trotz der Bedrohung, der Ängste und Sorgen,
der Sanktionen, die auch uns einiges abverlangen und noch abverlangen werden, immer noch

in Frieden und Freiheit

leben!




Ich hoffe für alle, dass es irgendwie gelingt, diesen Grausamkeiten ein baldiges Ende zu setzen -
ich kann leider nur nicht daran glauben


Nickname 03.04.2022, 20.01 | (1/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

fotografischer Rückblick März 2021



Neben vielen Grautönen hatte der März auch schon einige bunte Farbtupfer im Programm.
Die "Blüh-Bilder" stammen alle aus unserem Garten, ebenso der Sonnenaufgang in pink-lila-Tönen.
Den Blick durch die Birken zum Himmel habe ich an einem sonnigen Tag beim Spaziergang eingefangen:







Es ist jetzt fast Mitte April und gerade geht ein dicker Graupel- /Schneeschauer nieder.
Schlechte Zeiten für Hummeln und Bienen - und für die Bestäubung unserer
Aprikosen- und Pfirsichbäumchen.
Auch die schon gesichteten Zitronenfalter haben es jetzt schwer.
Hoffen wir also auf wärmere Temperaturen für Mensch und Tier!


Nickname 12.04.2021, 12.34 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Nach Weihnachten...



... ist vor Ostern 

Obwohl das Wetter derzeit Kapriolen schlägt und uns Frost und Schnee(Regen)Schauer beschert,
ist es mir gelungen, einige frühlingshafte Fotos zu machen.









In der letzten Woche hatten wir warmes Frühlingswetter -
Zeit, um mal wieder mit dem Rad oder zu Fuß in der Natur zu sein.
Das tat Körper und Seele gut - Bewegung nach einem langen, dunklen Winter und
abschalten von den bedrückenden Gedanken, welche wohl die meisten von uns haben.


Nach der Pandemie, die ja noch nicht ausgestanden ist, folgt mit dem Krieg Putins
gegen die Ukraine ein neues Schreckens-Szenario.
Niemals hätte ich es für möglich gehalten, dass es noch einmal einen Krieg
auf unserem Kontinent geben könnte.
Somit kommen wir aus den Sorgen nicht wirklich heraus.

Ich möchte versuchen, trotz - oder gerade wegen - der schrecklichen Lage in der Ukraine,
der Bedrohung für uns alle, der Sanktionen, die natürlich auch uns einiges abverlangen und
noch abverlangen werden, das Positive zu sehen, was ich erleben kann und darf.

Denn ich glaube, nur wenn wir das Schöne wahrnehmen haben wir die Kraft,
Schweres zu ertragen!

Vor allem können und sollten wir dankbar dafür sein, dass wir hier
immer noch in Frieden und Freiheit leben.

Eine gute Woche wünsche ich euch allen!


Nickname 00.00.0000, 00.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL