GedankenBilder Edith Tries

Zitante Christa:
Ich kenne die Pflanze unter "Christrose" und
...mehr

Zitante Christa:
Danke Dir, liebe Edith,eine freudvolle Advent
...mehr

Agnes:
Text und Foto bilden eine wunderschöne Kombin
...mehr

Maria:
Das ist wunderschön!Vielen Dank für diesen So
...mehr

Agnes:
Wie schön, dass so viele verschiedene Vogelso
...mehr

Agnes:
So ein schönes herbstliches Motiv, die Herbst
...mehr

Zitante Christa:
Diese Herbstfarben, die ich auch in der abgel
...mehr

Agnes:
Morgens, wenn noch Feuchtigkeit auf den Netze
...mehr

Agnes:
Es wurde schon in Rezis die Vermutung angeste
...mehr

Martina:
uppps, ich wollte nicht anonym kommentieren,
...mehr

RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3

Einträge ges.: 314
ø pro Tag: 0,1
Kommentare: 1624
ø pro Eintrag: 5,2
Online seit dem: 21.08.2010
in Tagen: 2676

Blogeinträge (Tag-sortiert)

Tag: Himmel

Nordsee-Impressionen / 1



Zurück aus einem kurzen Urlaub an der deutschen Nordsee möchte ich einige
stimmungsvolle Abendlicht-Fotos zeigen.

Zunächst aber eine Strandkrabbe, gefunden zwischen allerlei anderem "Strandgut" im Watt:






Die folgenden Fotos zeigen Sandbänke, die sich allmählich aus dem Wasser erheben -
bzw. die das Niedrigwasser preisgibt:







Wir kommen mit der Fähre von Norderney zurück, fahren in Richtung Norddeich.
Die Fähre sorgt für die Wellen:







Das Fotografieren gegen die Sonne zaubert ein stimmungsvolles Licht und
schöne Grautöne:







Das letzte Foto entstand an einem anderen Tag im Norddeicher Watt.
Das gestrandete Boot und die beiden Personen lassen meine Gedanken sprudeln.
Vielleicht nehme ich dieses Bild in meinen Kalender für 2018 -
mit einem passenden Text, versteht sich







Im nächsten Beitrag wandele ich dann auf den Spuren von Klaus-Peter Wolfs
Kommissarin Ann Kathrin Klaasen.
Derzeit "verschlinge" ich diese Ostfriesen-Krimis geradezu.
In ihnen zeigen sich grausig tiefe Abgründe des menschlichen Wesens
bzw. des jeweiligen Mörders.

Besonders interessant sind die Krimis natürlich, wenn man einige der Orte und
Inseln kennt, an / auf denen die Handlungen spielen.



Nickname 01.09.2017, 21.25 | (6/4) Kommentare (RSS) | TB | PL

Durchatmen




Besinnung

Im Dauerlauf des Alltags
einen Gang zurück schalten.










In der Enge der Termine
ein paar Minuten durchatmen.










Die Seele baumeln
und den Gedanken freien Lauf lassen -


Zeit zur Besinnung!

©ET.




    
             




Gedicht "Besinnung" aus meinem Buch: Stark wie ein Baum - sanft wie eine Blüte





Aus familiären Gründen bin ich seit einigen Wochen sehr wenig im Internet unterwegs
und auch mein Blog leidet derzeit darunter, dass ich sehr eingespannt bin.
Ich hoffe immernoch und immer wieder, dass sich das bald ändert und normalisiert.
Dann gibt es auch wieder mehr Blogbeiträge  




Nickname 30.01.2017, 21.37 | (3/3) Kommentare (RSS) | TB | PL

Ostern 2016




Kann ich in diesen schwierigen Zeiten meinen Besuchern hier
"Frohe Ostern" wünschen? Das habe ich mich gefragt.

Auch wenn es schwerfällt ... gerade jetzt möchte ich dies tun,
wenn auch mit anderer Wortwahl!

Aber es sind nachdenkliche Ostergrüße in diesem Jahr.

Die Flüchtlingsströme und das Elend dieser Menschen,
der Terror in Paris, in der Türkei und aktuell in Belgien, die wohl wachsende Bedrohungslage auch
hier bei uns - bei all dem kann ich nicht wirklich fröhlich sein.

Ich weiß, dass viele andere Menschen genauso empfinden wie ich.

Eine politische und/oder religionsbezogene Debatte möchte ich hier nicht lostreten.

Aber einfach mal so "frohe" Ostern zu wünschen, ohne die Menschen zu erwähnen,
denen es so viel schlechter geht als mir und vielen von uns -
das habe ich jetzt nicht übers Herz gebracht.










Euch / Ihnen allen wünsche ich, dass die Osterfeiertage in Frieden verlaufen -
bei jedem zuhause und auch außerhalb unseres direkten Umfeldes.


Ich weiß, dass der letzte Teil dieses Wunsches nicht in Erfüllung gehen wird.
Aber was wären wir Menschen ohne die Hoffnung?



Nickname 24.03.2016, 19.54 | (5/5) Kommentare (RSS) | TB | PL

Überbrückung


Gerne möchte ich über eine Vernissage an einem besonderen Ort berichten. Dafür warte ich allerdings noch auf die Genehmigung des Malers, damit ich ein Foto von ihm und mir sowie evtl. auch eines oder zwei seiner Bilder hier zeigen darf.

Zur Überbrückung und damit es hier nicht zu lange ruhig ist, ein Sonnenaufgangs-Foto von dieser Woche.


Der Himmel war richtig kräftig bunt:








Nickname 03.02.2016, 19.13 | (3/3) Kommentare (RSS) | TB | PL

abheben










Nickname 23.10.2015, 19.49 | (3/3) Kommentare (RSS) | TB | PL

Leichtigkeit













Nickname 20.04.2015, 11.34 | (7/7) Kommentare (RSS) | TB | PL

der Tag beginnt


Sonnenaufgang über dem Biggesee










 

Nickname 28.11.2014, 19.19 | (4/4) Kommentare (RSS) | TB | PL

Erntezeit ...



in der Natur wie auch im Herbst des Lebens










Nickname 24.10.2014, 06.00 | (4/4) Kommentare (RSS) | TB | PL

Indian Summer










 

Nickname 16.10.2014, 19.06 | (6/6) Kommentare (RSS) | TB | PL

abgehoben


Bilderfolge ohne viele Worte - Dresden, einmal anders:
















































Fotografiert habe ich vom Ufer der Dresdener Neustadt aus.

Das Bild auf dem Ballon zeigt Wilhelmine Reichard. Sie war die 1. Ballonfahrerin Deutschlands.



Nickname 09.10.2014, 21.22 | (5/5) Kommentare (RSS) | TB | PL